$('#s1').cycle({
    fx:     'fade',
    timeout: 6000,
    delay:  2000
});
blank
Tipps

Merkblatt mit Richtlinien zur Wartung von Abwasserleitungen
Wichtige Informationen für HauseigentümerInnen!
hier das PDF herunterladen



VeVA Code Beschreibung
07 01 11 Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung, die gefährliche Stoffe enthalten
08 01 16 Wässrige Schlämme, die Farben oder Lacke enthalten mit Ausnahme derjenigen, die unter 08 01 15 fallen
11 01 09 Schlämme und Filterkuchen, die gefährliche Stoffe enthalten
12 01 09 Halogenfreie Bearbeitungsemulsionen und -lösungen
12 01 18 Ölhaltige Metallschlämme (Schleif-, Hon- und Läppschlämme)
12 01 19 Biologisch leicht abbaubare Bearbeitungsöle
12 03 01 Wässrige Waschflüssigkeiten
12 03 02 Abfälle aus der Dampfentfettung
13 01 05 Nichtchlorierte Emulsionen
13 02 05 Nichtchlorierte Maschinen-, Getriebe- und Schmieröle auf Mineralölbasis
13 02 06 Synthetische Maschinen-, Getriebe- und Schmieröle
13 02 07 Biologisch leicht abbaubare Maschinen-, Getriebe- und Schmieröle
13 02 08 Andere Maschinen-, Getriebe- und Schmieröle (einschliesslich Mineralölgemische)
13 05 01 Feste Abfälle aus Sandfanganlagen und Öl-/Wasserabscheidern
13 05 02 Schlämme aus Öl-/Wasserabscheidern
13 05 06 Öle aus Öl-/Wasserabscheidern
13 05 07 Öliges Wasser aus Öl-/Wasserabscheidern